Datenschutz - Kinhin

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Datenschutz
Datenschutzerklärung
Ich freue mich, dass Sie meine Homepage  besuchen und bedanke mich für Ihr Interesse an meinem Unternehmen. Der  Umgang mit meinen Kunden und Interessenten ist Vertrauenssache. Das  entgegengebrachte Vertrauen hat für micheinen sehr hohen Stellenwert und  somit die Bedeutung und Verpflichtung, mit Ihren Daten sorgsam  umzugehen und diese vor Missbrauch zu schützen. Damit Sie sich beim  Besuch meiner Webseite sicher und wohl fühlen, nehme ich den Schutz Ihrer  persönlichen Daten und deren vertrauliche Behandlung sehr ernst.  Deshalb handele ich in Übereinstimmung mit den anwendbaren  Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und zur  Datensicherheit. Mit diesen Hinweisen zum Datenschutz möchte ich Sie daher  darüber informieren, wann ich welche Datenspeichern und wie ich sie  verwende–selbstverständlich unter Beachtung der geltenden deutschen  Rechtsprechung. Der Datenschutz bei Harry Mark trägt dem Europäischen  Datenschutz–Niveau Rechnung und lehnt sich im speziellen an das aktuelle  Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) an. Bei der Internetnutzung  orientiereich mich zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten am  Telemediengesetz (TMG) der Bundesrepublik Deutschland. Erhebung und  Verarbeitung personenbezogener Daten. Sie können meineWebseiten  grundsätzlich besuchen, ohne mirmitzuteilen, wer Sie sind. Mein  Web-Server speichertautomatisch Informationen allgemeiner Natur. Dazu  gehören die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, der  Domainnamen Ihres Internet Service Providers, die Webseite, von der aus  Sie mich besuchen, die Webseiten, die Sie bei mir besuchen sowie das  Datum und die Dauer des Besuches. Hierbei handelt es sich ausschließlich  um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen.  Ichwerten diese Daten nurfür statistische Zwecke und nur in anonymer  Form aus.Datenschutz bei Google Analytics.Diese Website benutzt Google  Analytics. Dies sindDienstleistungen der Google Inc. („Google“). Google  verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer  gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch  Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre  Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP–Adresse) werden an  einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die  IP Adresse wird anschließend von Google um die letzten drei Stellen  gekürzt, eine eindeutige Zuordnung der IP Adresse ist somit nicht mehr  möglich. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des  „US-Safe-Harbor“–Abkommens und ist beim „Safe Harbor“Programm des  USHandelsministeriums registriert. Google wird diese Informationen  benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die  Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um  weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene  Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen  gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich  vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google  verarbeiten. Seite 1 von 5
Drittanbieter,
einschließlich Google,  schalten Anzeigen auf Websites im Internet. Drittanbieter,  einschließlich Google, verwenden gespeicherte Cookies zum Schalten von  Anzeigen auf Grundlage vorheriger Besuche eines Nutzers auf dieser  Website. Google wird in keinem Fall Ihre IP–Adresse mit anderen Daten  von Google in Verbindung bringen. Der Datenerhebung und –speicherung  kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Sie  können dieVerwendung von Cookies durch Google deaktivieren, indem Sie  die Seite zur Deaktivierung von GoogleWerbung aufrufen. Alternativ  können Nutzer die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter  deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der  Netzwerkwerbeinitiative aufrufen. Sie können darüber hinaus die  Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der  Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die  Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter  dem folgenden Link verfügbare BrowserPlug-Inherunterladen und  installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.Ich weisen  Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht  sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch  die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der  über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und  Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Datenerhebung  und Speicherungkann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen  werden. Weitere Hinweise zu den Bestimmungen von Google finden Sie  hier. Siekönnen der Speicherung von Cookies widersprechen: In Ihrem  Browser können Sie einstellen, dass eine Speicherung von Cookies nur  akzeptiert wird, wenn Sie dem zustimmen. In der Regel wird Ihnen in der  Menüleiste Ihres Webbrowsersüber die Hilfe Funktion angezeigt, wie Sie  neue Cookies abweisen und bereits erhaltene ausschalten können.  FlashCookies, welche durch Browser Add-ons genutzt werden, können Sie  durch die Änderung der Einstellungen des BrowserAdd-on oder über die  HerstellerWebseite des BrowserAddon ausschalten bzw. löschen.  Ich empfehle Ihnen, bei gemeinsam genutzten Computern, welche so  eingestellt sind, dass sie Cookies und Flash Cookies akzeptieren, sich  nach Beendigung stets vollständig abzumelden. Nutzung und Weitergabe der  erhobenen Daten. Die von Ihnen zur Verfügung gestellten  personenbezogenen Daten verwendeichausschließlich zu den mitgeteilten  bzw. vereinbarten Zwecken, also in der Regel zur Abwicklung des mit  Ihnen geschlossenen Vertragesoder zur Beantwortung Ihrer Anfrage. Sofern  Sie ServiceLeistungen in Anspruch nehmen, werden in der Regel nur  solche Daten erhoben, die ichzur Erbringung der Leistungen benötige.  Soweit ichSie um weitergehende Daten bitten, handelt es sich um  freiwillige Informationen. Die Verarbeitung der persönlichen Daten  erfolgt ausschließlich zur Erfüllung des nachgefragten Service und zur  Wahrung berechtigter eigener Geschäftsinteressen.Persönliche Daten  werden nur erhoben oder verarbeitet, wenn Sie diese Angaben freiwillig,  z.B. im Rahmen einer Anfrage mitteilen. Sofern keine erforderlichen  Gründe im Zusammenhang mit einer Geschäftsabwicklung bestehen, können  Sie jederzeit die zuvor erteilte Genehmigung Ihrer persönlichen  Datenspeicherung mit sofortiger Wirkung schriftlich (z.B. per E-Mailoder  per Post) widerrufen. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergeben, es  sei denn, eine Weitergabe ist aufgrund gesetzlicher Vorschriften  erforderlich.Seite 2 von 5
Werden personenbezogene Daten an  Dritte weitergegeben?
Eine Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten für  Zwecke der Beratung, der Werbung und der Marktforschung erfolgt nur mit  Ihrer ausdrücklichen Zustimmung. Ihre Daten werden nicht verkauft,  vermietet oder in anderer Weise Dritten zur Verfügung gestellt.  Übermittlungen personenbezogener Daten an staatliche Einrichtungen und  Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender nationaler  Rechtsvorschriften.Verwendung von Cookies.In einigen Bereichen meiner  Webseiten werden so genannte Cookies eingesetzt. Ein Cookie ist eine  kleine Textdatei, die von einer Website auf Ihrer Festplatte abgelegt  wird. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten  keine Viren. Die Cookies meinerInternetseiten erheben keinerlei  personenbezogene Daten. Die in Cookies enthaltenen Informationen  verwendeich, um Ihnen die Nutzung unserer Seiten zu erleichtern und sie  auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen. Natürlich können Sie meine Webseite  auch ohne Cookies betrachten. Falls Sie nicht möchten, dass Cookies auf  Ihrem Rechner gespeichert werden, können Sie die entsprechende Option in  den Systemeinstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Gespeicherte  Cookies können Sie in den Systemeinstellungen Ihres Browsers jederzeit  löschen. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dieses allerdings zu  Funktionseinschränkungen meiner Angebote führen. Sicherheit.Harry Mark  setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen gemäߧ 64BDSG  ein, um Ihre durch michverwalteten Daten gegen zufällige oder  vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder vor dem Zugriff  unberechtigter Personen zu schützen. Meine Sicherheitsmaßnahmen werden  entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.  Harry Mark speichert datenschutzrelevante Angaben ausschließlich auf  gesicherten Systemen in Deutschland. Der Zugriff darauf ist nur wenigen  Befugten und zum besonderen Datenschutz verpflichteten Personen möglich,  die mit der technischen, administrativen oder der redaktionellen  Betreuung von Daten befasst sind. Jugendschutz. Kinder und eingeschränkt  geschäftsfähige Jugendliche dürfen grundsätzlich ohne Zustimmung der  Eltern oder der Aufsichtsperson keine personenbezogenen Daten an  meineWebseiten übermitteln. Harry Mark wird in keinem Fall wissentlich  erlangte personenbezogene Daten von Kindern oder eingeschränkt  geschäftsfähigen Jugendlichen sammeln oder in irgendeiner Weise  verwenden oder Dritten gegenüber unberechtigt offen legen. Seite 3 von 5
Einverständniserklärung  des Nutzers.
Mit der Nutzung meinerWebseiten und den darin befindlichen  Angeboten erklären Sie sich damit einverstanden, dass die von Ihnen  freiwillig übermittelten persönlichen Daten von mirgespeichert und unter  Beachtung dieser Datenschutzerklärung verarbeitet und benutzt  werden.Zweckbestimmung der Datenerhebung, Verarbeitungund Nutzung.Es  werden im Wesentlichen zu folgenden Personengruppen personenbezogene  Daten erhoben, verarbeitet und genutzt:Kundendaten (bes. Adressdaten,  Kurslaufzeiten, Abrechnungsdaten, Kontaktdaten) Ihre Rechte.(2)Sie haben  gegenüber mirfolgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden  personenbezogenen Daten:Recht auf Auskunft,Recht auf Berichtigung oder  Löschung,Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,Recht auf Widerspruch  gegen die Verarbeitung,Recht auf Datenübertragbarkeit.(2) Sie haben  zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz Aufsichtsbehörde über die  Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch mich zu  beschweren. Geplante Datenübermittlung an  Drittstaaten.Datenübermittlungen an Drittstaaten ergeben sich nur im  Rahmen der Vertragserfüllung, notwendiger Kommunikation, sowie anderer  im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) ausdrücklich vorgesehenen  Ausnahmen.Eine Datenübertragung in andere Drittländer, insbesondere  denen, deren Datenschutzniveau als niedrig eingeschätzt wird bzw. an  Länder außerhalb der EU erfolgt derzeit nicht; eine solche ist auch  nicht geplant. Gewährleistung der Sicherheit bei der  Datenverarbeitung. Harry Marksetzt technisch und organisatorische  Sicherheitsmaßnahmen gemäߧ 64BDSG ein, um die durch sie verwalteten  Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust,  Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.  Die eingesetzten Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der  technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert. Dieses bedeutet,  dass Harry Mark ihre datenschutzrelevanten Angaben ausschließlich auf  gesicherten Systemen in Deutschland speichert. Der Zugriff darauf ist  nur wenigen befugten und zum besonderen Datenschutz verpflichteten  Personen möglich, die mit der technischen, administrativen oder  redaktionellen Betreuung befasst sind.Seite 4 von 5
Name  des verantwortlichen: Harry Mark Phone: 0176 –52 17 48 88, Internet: www.kinhin.de
Anschrift des verantwortlichen:Büttnerstrasse  7D-45133 EssenE-Mail : go@kinhin.de
Name und Anschrift des  Beauftragten für den Datenschutz Harry MarkMail : go@kinhin.de.de  Seite 5 von 5

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü